Filmographie
  • Blutsschwestern

    Blutsschwestern · 2017

    IN PRODUKTION

  • Whatever Happens

    Whatever Happens · 2016

    IN PRODUKTION
    Wenn Abschied doch nur so einfach waere! Hannah und Julian haben sich gerade getrennt und treffen sich ein letztes Mal, um ihre Wohnung aufzuloesen. Doch nichts verlaeuft wie geplant und die letzte Nacht wird zu einer turbulenten Achterbahnfahrt. In zwei eng miteinander verknuepften Erzaehlebenen setzt WHATEVER HAPPENS da ein, wo andere Romantische Tragikomoedien aufhoeren und beschreibt die vermeintlich letzte Nacht eines Paares vor der geplanten Trennung. Wir erleben eine rasante Geschichte mit der Erkenntnis, dass das Ende manchmal der Anfang sein kann.

  • Der dritte König

    Der dritte König · 2017

    IN PRODUKTION
    Weihnachten 1944. Die grausame Schlacht im Hürtgenwald neigt sich ihrem bitteren Ende zu mit furchtbaren Verlusten für die US Army und die deutsche Wehrmacht. Inmitten eines tobenden Schneesturmes sucht der schwarze US-GI Jamar Zuflucht in einer einsamen Jagdhütte.

  • Vorwärts Immer

    Vorwärts Immer · 2015-2016

    IN PRODUKTION
    Berlin heute. Als der junge Student Sascha seinen Großvater Otto zum ersten Mal in seinem Leben treffen will, liegt dieser im Krankenhaus und wartet auf den Tod. Saschas Mutter Anne hat ihren Vater seit der Wende nicht sehen wollen und will ihm auch im Krankenhaus nicht gegenübertreten. Sascha begreift ihr Verhalten nicht und will wissen, was damals passiert ist. Sein Großvater erklärt ihm am Sterbebett, wie er damals seiner Tochter die Flucht in den Westen zu ihrer eigenen Sicherheit verweigern wollte. Als Honecker verkleidet, sorgte er im Zentralkomitee für Aufruhr.

  • Ein Atem

    Ein Atem · 2014-2015

    Die junge Griechin Elena sucht eine Zukunft mit Perspektive in Deutschland und hofft sehr, dass ihr Freund Costa möglichst bald folgt. Sie hat das Glück, schnell eine Anstellung bei einer jungen Familie in Frankfurt zu finden. Das Paar Jan und Tessa haben ein Kindermädchen für ihre kleine Tochter Lotte gesucht, damit Tessa wieder arbeiten kann. Doch für die junge Frau ist die Rolle als Mutter mehr als ambivalent. Schon bald ist die häusliche Atmosphäre sehr angespannt. Als Lotte plötzlich spurlos verschwindet, nimmt das Drama seinen Lauf.

  • 3 Türken und ein Baby

    3 Türken und ein Baby · 2014

    Die drei ungleichen Brüder Celal, Sami und Mesut leben zusammen in Frankfurt und betreiben dort das schlecht laufende Brautmodengeschäft der Eltern. Weder mit den Frauen noch mit dem geschäftlichen Erfolg will es so richtig klappen und die drei stehen alles andere als mit beiden Beinen im Leben. Als sie eines Tages durch einen Zufall, wider Willen zu Ersatzvätern werden, müssen die charmanten Chaoten im „Crash-Kurs“ lernen, Verantwortung zu übernehmen, und auf einmal erhält ihr Leben eine bisher unbekannte Dynamik.

  • Feld, Wald, Wiese

    Feld, Wald, Wiese · 2013

    Ein augenscheinlich ruhiger und ernster junger Mann trifft sich mit seinem Kumpel zu einem ganz speziellen Ereignis: einem organisierten Kampf zwischen zwei Männergruppen. Fernab der Zivilisation scheinen hier ganz eigene Regeln zu gelten. Archaisch, aggressiv und exzessiv, aber trotzdem fair. Alex durchlebt währenddessen eine Transformation. Kämpfen gibt ihm etwas, was er im Alltag nicht hat. Er blüht förmlich auf, er entdeckt seinen ganz persönlichen Sinn des Lebens.

  • Hin und Weg

    Hin und Weg · 2013

    Ausgerechnet Belgien! Was soll es dort schon geben – außer Pommes und Pralinen? Doch Hannes und seine Frau Kiki bestimmen in diesem Jahr, wohin die jährliche Radtour mit ihren engsten Freunden gehen soll. Also startet die Gruppe voller Abenteuerlust, denn alles was zählt, ist schließlich die Zeit miteinander. Erst unterwegs erfahren die Freunde, dass Hannes an einer unheilbaren Krankheit leidet.

  • Und Äktschn

    Und Äktschn · 2013

    Der leidenschaftliche Amateurfilmer und letzter Kinosaurier Hans A. Pospiech hält sich nur über Wasser, indem er Weltkriegs-Memorabilien aus dem Nachlass seines Vaters verscherbelt. Sparkassen-Direktor Faltermeier ersinnt ein kreatives Finanzmanöver, das seine Bilanzen wieder auf Vordermann bringen soll. Er schreibt einen Filmwettbewerb aus, wobei der Sieger für ihn schon feststeht: der mit dem größten Schuldenberg, also Pospiech. Pospiech sieht endlich seine große Chance, Filmgeschichte zu schreiben.

  • Sein Kampf

    Sein Kampf · 2012

    Boris und sein Bruder: Mitten in diese Beziehung aus Unterdrückung und Stolz, Gruppendynamik und Fanatismus spricht David hinein. David, 83, hat Auschwitz überlebt. Und Boris steht nun zwischen den Fronten.

  • V8 - Du willst der Beste sein

    V8 - Du willst der Beste sein · 2012 · als Data Wrangler

    Vier völlig unterschiedliche Kids – ein gemeinsamer Traum von Geschwindigkeit und Abenteuer! „Die Burg“ ist der legendäre Rennzirkus für Kinder: abenteuerlich, spannend und streng geheim. Dem Mythos nach sind aus ihr alle Weltmeister der Renngeschichte hervorgegangen. Eine Einladung ist das Ziel für alle Racing-Kids.

  • Ironsky

    Ironsky · 2012

    Kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs schaffen es die Nazis mit Hilfe von riesigen Ufos, sogenannten Reichsflugscheiben, die dunkle Seite des Mondes zu besiedeln. Als sie im Jahr 2018 zufällig von einer amerikanischen Mondmission entdeckt werden, sehen sie ihre Zeit gekommen, um wieder nach der Weltherrschaft zu greifen.

  • Das Haus der Krokodile

    Das Haus der Krokodile · 2012

    Familie Laroche wohnt in einer alten, unheimlichen Villa. Als die Eltern im Urlaub sind, ist der elfjährige Viktor mit seinen älteren Schwestern allein zuhause. Beim Streifzug durch die alten Zimmer entdeckt der Junge zwischen verstaubten Umzugskartons ein kleines, ausgestopftes Krokodil mit leeren Augenhöhlen. Plötzlich erstarrt Viktor mit schreckgeweiteten Augen vor einem großen Spiegel: Hinter ihm huscht eine dunkle Gestalt durch die Wohnung. Ein Einbrecher, ein Geist?

  • Der deutsche Freund

    Der deutsche Freund · 2011

    Sulamit, Tochter jüdischer Emigranten aus Deutschland, wächst im Buenos Aires der 50er Jahre auf. In unmittelbarer Nachbarschaft leben hier Juden und Nazis, aus Europa geflohen und in der Fremde erneut zusammengeworfen. Als junges Mädchen trifft Sulamit auf Friedrich, einen deutschen Jungen, der mit seiner Familie im Haus direkt gegenüber wohnt. Zwischen den beiden entsteht schon bald eine ungewöhnliche Nähe.

  • Unter dir die Stadt

    Unter dir die Stadt · 2010

    Die flüchtige Begegnung eines Mannes und einer Frau auf einer Vernissage, ein Augenblick schwirrender Intensität, gerade lang genug, um sich zu erinnern. Tage später führt sie der Zufall wieder zusammen, Roland Cordes, den Manager einer Großbank, und Svenja, die Frau eines seiner Angestellten. Svenja geht auf das Spiel der unerklärlichen Faszination zwischen ihnen ein, aber lässt es nicht zur Affäre kommen. Es beginnt ein Spiel, dessen Regeln unberechenbar sind. Oder ist das gar kein Spiel?

  • Hanna und ich

    Hanna und ich · 2009

    Hanna wacht mit Amnesie im Krankenhaus auf, die letzten 4 Jahre ihrer Erinnerung fehlen. Zudem wird ihr ein Mord angelastet. Aufdringliche Beamte drangsalieren sie mit Fragen. Sie ist überfordert mit der Situation - Niemals wäre sie in der Lage einen Mord zu begehen! Wer ist sie? Die Erinnerungen kommen nur bruchstückhaft zurück…

  • Bergfest

    Bergfest · 2009

    Ein Wochenende in den Alpen. Der 25-jährige Schauspieler Hannes trifft in der familieneigenen Berghütte unerwartet auf seinen Vater, mit dem er seit acht Jahren keinen Kontakt hatte. Aber der alternde Theaterregisseur scheint sich unter dem Einfluss seiner jugendlichen Freundin Lavinia verändert zu haben, und Hannes lernt den Vater aus einem neuen Blickwinkel kennen. Auch Hannes' Freundin Ann versucht unter die Oberfläche des belasteten Vater-Sohn-Verhältnisses zu dringen, wo sie hofft, den Schlüssel für ihre eigenen Beziehungsprobleme mit Hannes zu finden.

  • Diverse Werbe· und Corporate·Filme

    unter anderem für Haribo, Hyundai, Kia, Lufthansa, Mercedes Benz, Opel, Porsche, Skoda, Toyota, Volkswagen, Wilkinson

  • Mehr Informationen auf:

    imdb.com · crew-united.de